blade bank

Behälter für verbrauchte Rasierklingen


razor blade banks

blade bank






Eine Wegwerfklinge bleibt nur kurze Zeit scharf genug zum Rasieren und dann kommt die Frage auf: "wohin damit?". Kein Bedarf ohne Geschäftsidee -- die "Spardosen" für stumpfe Rasierklingen waren schnell erfunden. Heute werden die sogenannten "Blade Banks" im Gegensatz zur Rasierklinge nicht mehr hergestellt, sie bilden aber ein sehr reizvolles und vielseitiges Sammelgebiet.





Literatur / literature

link to the "wet shaving" literature list (contains titles below)
Bercovici, Ellen; Bryson, Bobby Zucker; Gillham, Deborah: "Collectibles For The Kitchen, Bath & Beyond - A Pictorial Guide"
Dequaine, Lester: Razor Blade Banks: An Illustrated History & Price Guide





Kontakte / contacts

E

Martin Elshoff
DEUTSCHLAND / GERMANY


eMail:   MartinElshoff@t-online.de
eBay:    meckl

Außerdem   : Rasierklingenschärfer

Also collects: razor blade sharpeners

Sammler

Zuschriften in: Deutsch, Englisch

Collector

Write in: English, German

. . .





Sammelseite



last page update: 12/17/2002
©2001-2002 wolf@nassrasur.com (Dipl.-Inform. Stefan P. Wolf)
legal stuff / imprint